Back to All Events

Tysklandskonferansen

Die 'Partnerschaftsgruppe Deutsch' ist eine Arbeitsgruppe, die seit 2010 mit dem Ziel arbeitet, die Zahl der Schüler und Studenten in Norwegen, die Deutsch entweder in Norwegen oder in Deutschland lernen will, zu erhöhen. Weiter möchte man die deutsche Sprach- und Kulturkompetenz im norwegischen Wirtschaftsleben verbessern. Die Arbeitsgruppe trifft sich regelmässig alle 6 Wochen bei einen der Mitglieder:

  • Næringslivets Hovedorganisasjon
  • Norsk-Tysk Handelskammer
  • Det humanistisk Fakultet (HF) ved Universitetet i Oslo
  • Institutt for litteratur, områdestudier og europeiske språk (ILOS) ved HF
  • Utdanningsetaten i Oslo Kommune
  • Tysklands ambassade
  • Goethe Institut
  • Den norsk-tyske skolen i Oslo
  • DAAD-lektoren ved universitetet i Bergen
  • Den norsk-tyske Willy Brandt-stiftelsen

Am 1. März veranstalten wir die Deutschlandkonferenz, die das Ziel hat, die grosse Frage der Schüler zu beantworten: Warum soll ich in Deutschland studieren?

Hier trifft man u.a. Repräsentanten von 20 deutsche Universitäten und Hochschulen.

Info und Anmeldung (Eintritt frei und es gibt noch Plätze!) hier!