• German
  • Norsk

Schüler-/Eltern-Engagement

Mitwirken in der Deutschen Schule Oslo

Wir fördern und begrüßen das freiwillige Engagement von Schülerinnen, Schülern und Eltern an unserer Schule. Im Vordergrund steht dabei die Artikulation von Schülerinteressen und Einübung demokratischer Entscheidungsprozesse.

Schülervertretung:

Klassensprecher für das Schuljahr 2017/18:

Info folgt demnächst...

 

Als Vertreter der Elevorganisasjonen wurde gewählt:

Schulsprecher:

Vladimir von Arx und Anna Njå

Fragen oder Rückmeldungen an die SMV? smvelevradet(at)deutsche-schule.no

smvelevradet(at)deutsche-schule.no

 

Die SMV ist eine Gruppe von Schülern der Klassen 5-12, die sich für die Rechte und Interessen der Schüler einsetzt und sich an der Mitgestaltung des Schullebens beteiligt.

Die SMV besteht aus den Klassensprechern der jeweiligen Klasse, den Schülersprechern und dem Vertrauenslehrer.

 

Aufgaben der SMV:

Wir als SMV vermitteln zwischen Schülern, Lehrern und der Schulleitung. Ausserdem tragen wir zur Gestaltung des Schullebens durch Veranstaltungen bei und repräsentieren die Schule bei schulpolitischen Seminaren und sonstigen Veranstaltungen.

Unsere SMV-€Treffen finden regelmäßig einmal im Monat statt.

 

Aufgaben der Klassensprecher:

Die Klassensprecher vertreten die Interessen ihrer Klasse und vermitteln zwischen der Klasse und der Schülermitverwaltung. Sie nehmen stehts an den SMV- Treffen teil und informieren ihre Klasse ÃŒber die dort besprochenen Themen.

 

Aufgaben der Schülersprecher:

Die Schülersprecher vertreten die Interessen aller Schüler und vermitteln zwischen Schülern, Lehrern und Schulleitung. Sie sind die Ansprechpartner für Schüler, Schulleitung, Lehrer, Eltern und Sekretärin. Auߟerdem halten die Schülersprecher Kontakt zu der Schulleitung und nehmen an Schulkonferenzen teil. Zudem beruft der Schülersprecher zu den SMV-Treffen ein und leitet diese.

 

Klassensprecherwahl:

Jeder kann Klassensprecher werden. Es werden zwei Klassensprecher in jeder Klasse gewählt (idealerweisŸe ein Junge und ein Mädchen). Hierbei wird im Rotationsverfahren gewählt und die Amtszeit beträgt ein Jahr.

 
Kontakt-/Vertrauenslehrerin:
Kontakt-/Vertrauenslehrerinnen sind Simon Lyding und Dagny Nystuen.

Sprechstunde: Donnerstags große Pause (11:20 - 11:50)
Simon Lyding: Pilestredet, kleiner Gruppenraum
Dagny Nystuen: Sporveisgata, Raum 4010
 

Die Elternvertreter und Stellvertreter für das Schuljahr 2017/18 sind: 

 

Klasse

1. Elternvertreter

2. Elternvertreter

1a

Vera Ernsting

Lena Pfeiler

1b

Ralph Weber

Martin Ruppert

2a

Rebekka Sørli

Anne-Brigitte Couchouron

2b

Susi Wisiak

Kathrin Knoth

3a

Jessica Harnischfeger

Nicolai Fanin

3b

Lena Leder

n.n.

4a

Anja Lee

Matthias Geiger

4b

Guido Våle Biele

Frauke Muth

5a

Stephan Mocek

Jurate Cepulis

5b

Nicole Lertrø

Stefan Röhrl

6

Bianca Prochaska

Erik Hannemann

7a

Oliver Bernau

Susanne Offermann

7b

Anne Monstad

Astri Leonore Makita / Uwe Spangler

8

Boris von Hof

Tanja Weber Nordseth

9

Solgun Furnes

Susanne Offermann

10

Jessica Böhm

Anne Eilertsen

11

Lillian Krumbacher

Karoline Amlo

12

Nina von Arx

Elke Thake

DSO-Schüler sammeln und spenden...

Gemeinsam mit den Mitarbeitern der AKS engagieren sich unsere Schülerinnen und Schüler immer wieder für gemeinnützige Projekte und gute Zwecke. Außerdem beteiligen sich die Schüler der 8. Klasse jährlich an Operasjon Dagsverk.

  • 2009 sammelten unsere Kinder 6.000,- NOK für Redd Barna ein.

  • 2011 nahmen unsere Schüler durch kleinere Arbeitsaufträge 10.000,- NOK zugunsten des Kap Horn für UNICEF ein.

  • 2012 engagierten sich die AKS und die SMV in Form einer Sammelaktion von Kleidern und Spielzeug für Rumänien. Die Spenden wurden verpackt und durch GoCare Norge an Bedürftigte vor Ort verteilt.

  • 2012 spendeten die Teilnehmer des während der Projektwoche durchgeführten Schokoladenprojekts 1.250,- NOK an die Norwegische Patenvereinigung Bangladesh für Bücher und Unterrichtsmaterialien unseres Paten-Kinderheims „Bottomley Holmes“.

  • 2013 sammelten die Kinder im Rahmen der AKS durch den Verkauf selbst hergestellter Geschenke und Weihnachtsleckerein Geld für die Flutopfer auf den Philippinen. Der Erlös betrug 16.500,- NOK, die an UNICEF überreicht wurden.

Bibliothek

Die Bibliothek hat folgende Öffnungszeiten:

Dienstag: 13.30 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 13.30 - 16.00 Uhr

Die Bibliothek wird betreut von Claudia Lischewski-Havnes.

Bibliothek

Deutsche Schule Oslo freut sich über die guten Ergebnissen bei Nasjonale Prøver 2016. Unsere 8. Klasse ist in diesem Vergleich die beste in ganz Norwegen, wie Nettavisen hier schreibt!

Dieses Unternehmen unterstützt die Zukunft der DSO mit einer großzügigen Spende: