DSO ELTERNINFO | 24.11.2017


Herrnhuter Stern à la DSO

 

 

 

Wir wünschen allen unseren Kindergarten-Kindern und Schülern mitsamt Familien sowie dem geschätzten Personal in der Schule, der AKS, dem KiGa und der Verwaltung eine fröhliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

Vi ønsker alle våre kjære barn og elever med familier, samt våre ansatte ved skolen, AKS, barnehagen og i administrasjonen en riktig god jul og et godt nytt 2016!

 

 

Unsere Schulleiterin Ursula Hohenstein wünscht Frohe Weihnachten und fasst die letzten Monate hier zusammen.

Rektor Ursula Hohenstein ønsker alle god jul og oppsummerer de siste månedene her.


 

Alle Jahre wieder

...werden die norwegischen und deutschen Traditionen um Weihnachten an der DSO gefeiert. Gross und Klein freuen sich sichtlich darüber...


Nikolaus KiGa

Grøtfest KiGa + Kl.1

Santa Lucia

Krippenspiel Kl. 3

Nissefrokost KiGa

Baumschmücken der SMV

Jul i Pilestredet

 

Weihnachtskartenwettbewerb 2015

Im Oktober rief die Zentralstelle für Auslandsschulwesen (ZfA) den diesjährigen Wettbewerb zur Gestaltung der offiziellen ZfA-Weihnachtskarte 2015 aus. Teilnehmen durften Schülerinnen und Schüler sämtlicher Auslandsschulen - und somit auch wir. Eine Herausforderung, die Beatrice Kulbe gerne weitergeleitet hat! Zum Schluss erhielten wir an der DSO 96 Beiträge, von denen drei nach Bonn gesendet und eingereicht wurden:

Vår tyske oppdragsgiver (ZfA) utlyste en julekortkonkurranse i høst, der DSO deltok med tre motiver:


Esther, Klasse 9

Rania, Klasse 6

Marlen, Klasse 9

Gewonnen hat allerdings ein Schüler der Deutschen Schule Valencia. Sein internationales Bild wird die offizielle BVA-Weihnachtskarte 2015 schmücken. Wir gratulieren ihm zu diesem gelungenen Motiv!

Dessverre gikk ikke våre bidrag HELT til topps blant de over 20 innsendte motivene, men vi gratulerer en elev fra Den tyske skole i Valencia med sin flotte tegning, spekket med internasjonale detaljer. Dette vil i år smykke det offisielle julekortet til Bundesverwaltungsamt i Bonn.


Zudem nutzten wir die Gelegenheit, unsere eigene DSO-Weihnachtskarte mithilfe der vielen schönen Beiträgen zu gestalten. Die Wahl fiel auf Helenas "Tanz um den Baum" (Klasse 8) und Annas "Weihnachtskugeln" (Klasse 7) als Kartenvorschläge, die nun unsere Schule dieses Jahr repräsentieren werden. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner - die tolle Prämien aus dem Hause Faber Castell überreicht bekamen!

Vi benyttet også anledningen til å plukke ut vårt eget julekort blant de mange flotte bidragene. Og dermed ble det Helena i 8. klasse som får sin tegning på papirutgaven av julekortene våre, mens julekulene til Anna i 6. klasse vil bli brukt elektronisk. Alle de 5 vinnerne kunne glede seg over flotte fargeskrin, sponset av Faber Castell. Gratulerer!




 

Kleider-Spendenaktion für Flüchtlinge





Im November wurde an der DSO zwei Wochen lang fleißig für Flüchtlinge gesammelt. Wie die Bilder deutlich zeigen: Die DSO-ler haben ein Herz für die Bedürftigen. Diesmal war dazu aufgefordert worden, Winterkleider zu spenden, aus denen die Kinder herausgewachsen waren - und wie es scheint, sind viele an der DSO im vergangenen Jahr kräftig gewachsen. Die AKS-Mitarbeiter konnten ganze 27 Umzugskartons mit Kleidern und 4 IKEA-Taschen mit Winterschuhen an die Annahmestelle in Blindern fahren!

Vielen, vielen Dank - diese Spenden wärmen!

____________________

De to siste ukene i november gjennomførte AKS og barnehagen en innsamlingaksjon til inntekt for flyktningebarna som kommer til Norge i disse dager.

Vi oppfordret dere til å gå gjennom fjorårets vinterklær og eventuelt donere klær som barna har vokst ut av til denne gode saken. Og det virker som om barna på DSO har vokst en god del på ett år! For SÅ mye klær og vintersko som vi kunne kjøre til innsamlingspunktet på Blindern overgikk alle våre forventninger: 27 flyttekasser med barneklær og 4 IKEA-poser med vintersko til barn!

Tusen, tusen takk til alle gode givere. Disse donasjonene varmer!

 

Skal vi danse?




Die Klasse 9 kann sich getrost für den alljährlichen Ball in der österreichischen Botschaft anmelden. Denn nach einem 10-wöchigen Tanzkurs mit der Tanzlehrerin Mette Fløysvik ist es soweit: Der Tanz über das Parkett ist für die Jugendlichen das reinste Kinderspiel... 

Sportlehrer Karsten Weber berichtet, dass die Schüler inzwischen mit größter Selbstverständlichkeit und Souveränität mit Schrittfolgen und Tanzpartnern umgehen!

_________

Årets 9.-klassinger har i vintersesongen i år gleden av å lære standarddans av danselærer Mette Fløysvik fra Det Norske DanseCenter. Etter jul følger 10 nye uker, så vårballet skulle være i boks for de stadig flinkere elevene våre!

 

Nytt og nyttig fra Aktivitetsskolen

Die Leiterin der Aktivitätsschule Birgit Korneliussen und ihre 13 AKS-Mitarbeiter haben so manches in diesem Schuljahr erreicht - und noch mehr in petto, wie Sie hier lesen können...


Spielzimmer

Generationstreffen

UNICEF-Tag

Skischule

Kinotag

Buddy-Bench

 

Pfefferkuchenhaus-Wettbewerb

Alle Jahre wieder beteiligt sich die 10. Klasse der DSO am Pfefferkuchenhauswettbewerb des Architekturmuseums. Der Ausstellungsbesuch, die Werkstatt im Museum und der Backtag in der Cafeteria sind integrierter Bestandteil der Architektureinheit im Kunstunterricht.

In diesem Jahr war das Thema besonders inspirierend für die Schüler: Ein Haus für eine/n Superhelden/Superheldin.

Und unsere Schüler haben sich wirklich behaupten können, denn zwei der drei Beiträge sind mit einem Preis ausgezeichnet worden!

In der Kategorie für Jugendliche bis 18 hat das Team “Steamwalker” (Vladimir, Young In, Karl Magnus und Fridtjof) den 1. Preis gewonnen, und das Team “Amundsen” (Camilla, Victoria, Michelle und Lasse) erlangten den 2. Preis.

Die Begründungen der Jury für die Auszeichnung der zwei “Superheldenhäuser” war in diesem Jahr besonders treffend: Bei “Steamwalker” wurde die Konzeptorientiertheit und Detailfreude hervorgehoben, bei “Amundsen" die Bedeutungsperspektive bei der Darstellung von Amundsen und seinen Helfern sowie die knuffigen Pinguine.

Die NRK-Sendung 'Supernytt' war diesmal beim Backen mit dabei. Der dabei entstandene Beitrag kann hier angeschaut werden! Übrigens - unsere Beiträge benötigen Stimmen für den Publikumspreis des Architekturmuseums. Stimmen können hier abgegeben werden. Wir freuen uns über jede einzelne... :)

Wir gratulieren allen fleißigen Pfefferkuchenbäckern! Nun steigt der Druck für die Klasse 9, die nächstes Jahr mit dabei sind...

 










Tradisjonen tro deltok 10. klasse på Den tyske skolen i pepperkakehuskonkurransen til Arkitekturmuseet i Oslo. Planlegging, baking, transport og utstillingsbesøk er faste innslag i kunstundervisningen til Beatrice Kulbe.

Temaet i år var Superhelter noe som inspirerte elevene til å lage tre flotte pepperkakekonsept. Og denne gangen lønte det seg å ta turen til museet da premiene skulle deles ut 5. desember, for hele to av våre tre bidrag stakk av med premier i år!

I kategorien ungdom opp til 18 år tok "Steamwalker" (Vladimir, Young In, Karl Magnus, Fritjof) førsteprisen, mens “Amundsen” (Camilla, Victoria, Michelle, Lasse) stakk av med andreplassen. "Steamwalker" ble fremhevet for sitt konsept og sans for detaljer, mens "Amundsen" hadde flotte detaljer på hjelpere og pingviner, samtidig som temaet er betydningsfult også i vår tid.

'Supernytt' var hos oss og filmet, noe man kan se her, mens stemmer for publikumsprisen i museet kan avgis elektronisk her!

Vi gratulerer!

 


'Bronze' für die 6. Klasse

Wir freuen uns ganz besonders, dass ALLE Teilnehmer des Schwimmkurses nun im Besitz des DLRG-Freischwimmerabzeichens "Bronze" sind.

Das Ergebnis des Schwimmunterrichts kann sich sehen lassen: In den Disziplinen: Ausdauerschwimmen, Heraufholen eines Gegenstandes, Startsprung sowie Kenntnis der Baderegeln, zeigten die Schüler sehr gute Leistungen und erhalten nun den Schwimmpass sowie das Bronze-Abzeichen.
_____

 

Vi gleder oss over at alle våre 6.-klassinger har bestått testene som honoreres med Den store havhesten i bronse. Elevene måtte her bevise at de både kunne svømme, dykke, stupe og var kjent med badereglene.

 

Karsten Weber, Schwimmlehrer

 

La coopération européenne!




Hélène Marthineu, Lehrerin am Lycée français, der Französischen Schule in Oslo, inszenierte mit ihren Schülerinnen und Schülern ein Stück zum Ersten Weltkrieg. Darin wird der Stellungskrieg zwischen französischen und deutschen Soldaten aufgegriffen, die in den Schützengräben die Waffen niederlegten, um gemeinsam das Weihnachtsfest zu feiern. Für das Stück suchte sie deutschsprachige Schüler.

DSO-Schüler der 10. Klasse haben sich gern daran beteiligt, gesungen und auch kleinere Dialoge gespielt.

_______________

Hélène Marthineu fra Den franske skolen i Oslo insinerer et teaterstykke om første verdenskrig med elevene sine, der soldatene fra våre to land blant annet treffes i skyttergravene for å feire jul sammen. I den forbindelse trengte hun 'tyske stemmer' for å lage et akkustisk stemningsbilde.

Våre sporty 10.-klassinger stilte villig opp til sang og kortere dialoger.

 


Foto, v.l.n.r.: Schulleiterin Ursula Hohenstein, Abigail McNaull (Kl. 5b), Informatiklehrer Karsten Weber, Henning Reichenbach (Kl. 5a), Konstantin Petzold (Kl. 6) und Faustin von Arx (Kl. 7)

Sensationelles Ergebnis beim internationalen Informatik-Wettbewerb!

Wir freuen uns riesig über die sehr erfolgreiche Teilnahme am diesjährigen Informatik-Wettbewerb.

Nach der Vorbereitungs- und Trainingsphase wurde es in der zweiten Novemberwoche für ca. 55 Schüler unserer Schule ernst: Gemeinsam mit 247.000 Schülern (!) weltweit beantworteten die Schüler online diverse Expertenfragen.

Und - der Aufwand hat sich gelohnt, denn das Ergebnis für die DSO ist herausragend:

Alle Schüler schafften die beurkundeten Ränge und einem Schüler gelang sogar eine kleine Sensation. Faustin von Arx (Kl. 7) erreichte als einer von nur 2% der Teilnehmer die volle Punktzahl und somit einen 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Wir ehrten die Klassenbesten mit Urkunden und Faustin mit einem Gutschein im Wert von 500 NOK.

Den tyske skole i Oslo deltok i høst på en internasjonal informatikkonkurranse, der våre 55 deltager var i godt selskap med 247.000 andre elever fra hele verden.

Elevene forberedte seg godt, for så å vise sin kunnskap i en online test som varte i en skoletime.

Og resultatene viser at elevene hadde 'fulgt med i timen', for alle deltagerne våre bestod testen, og Faustin von Arx i 6. klasse fikk sågar full score! Dermed havnet han med de 2% beste elevene på en delt førsteplass i denne store konkurransen. Vi gratulerer!

 

...ohne die Hilfe von Eltern und Förderern geht garnichts!




Der Förderverein der DSO möchte sich nochmals ganz herzlich bei allen fleißigen Plätzchenbäckern bedanken!

Wir haben beim diesjährigen Christkindlesmarkt in der Deutschen Gemeinde Oslo aber nicht nur Kekse verkauft, sondern hatten auch zuvor fleißig Adventkränze "to go" gebastelt und konnten insgesamt 8.387,- NOK einnehmen.

Das nächste Projekt des Förderverein ist der Verkaufsstand am letzten Tag der Projektwoche, der gleichzeitig der Tag der offenen Tür sein wird. Dort möchten wir wieder selbstgebackenen Kuchen u.v.m. anbieten und hoffen auf viele emsige Kuchenbäcker und engagierte Eltern, die gerne beim Verkauf mithelfen möchten!

Wir wünschen allen Eltern und Kindern der DSO ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2016!

_________

Støtteforeningen takker og bukker for all hjelp og støtte i forbindelse med forskjellige arrangementer dette året. Blant annet kunne de ved hjelp av kaker og kalendre fra foreldrene ta inn kr. 8.387,- på årets julemarked i Den tyskspråklige menighet i Oslo! Dette kommer igjen barna på skolen og i barnehagen tilgode, så tusen takk!

Neste innsats er salg av kaker på siste dag i prosjektuka (uke 4). Frivillige bakere og selgere er hjertelig velkomne!

God jul og godt nyttår ønskes alle fra Støtteforeningen ved DSO!

 

 

Mønsterbygging i 2 og 3 dimensjoner





Die Klassen 2b und 3b hatten Besuch vom kulturellen Skolesekken mit dem Thema 'Mønsterbygging'. Die Künstlerin hatte drei verschiedene Baumaterialien mitgebracht und die Kinder bauten und legten fantasivolle geometrische Muster in 2 und 3 Dimensionen.

2b og 3b hadde besøk av Den kulturelle skolesekken med temaet Mønsterbygging. Kunstneren hadde med seg tre forskjellige materialer som barna brukte til å lage fantasifulle geometriske former i 2 og 3 dimensjoner.

 

Jul og nyttår, dag for dag

Tag

Schule

AKS

Kindergarten

Freitag 18.12.

Letzter Schultag. Ende 11.15 Uhr    

Offen bis 16.45     

Offen bis 16.45

Montag 21.12.

Geschlossen

Planungstag

Geschlossen

Dienstag 22.12.       

Geschlossen

Geschlossen     

Geschlossen

Mittwoch 23.12.

Geschlossen

Geschlossen

Geschlossen

24.12.-1.1.

Geschlossen

Geschlossen

Geschlossen

Montag 4.1.

Geschlossen

Offen

Fortbildungstag

Dienstag 5.1.

Geschlossen

Offen

Fortbildungstag

Mittwoch 6.1.

Offen. Regulärer Stundenplan

Offen

Offen

 


Fragen, Informationen und Hinweise richten Sie bitte an:

Kari Kvam
Bygg, sponsoring og offentlighetsarbeid
Tel.: +47 99 72 05 12
kari.kvam(at)deutsche-schule.no

 

Diese Unternehmen unterstützen die DSO: