DSO ELTERNINFO | 19.11.2017


Osterferien!

 

Wir wünschen allen Freunden der DSO Frohe Ostern und viel Glück beim Eiersuchen – egal, ob in Norwegen oder in einem der 21 anderen Länder, in denen unsere Schüler ein zweites Zuhause haben.

Der erste Schultag nach den Ferien ist Montag, der 28. April 2014.

Der Kindergarten und die AKS schließen am Mittwoch, dem 16. April um 12.00 Uhr und öffnen wieder am Dienstag, dem 22. April 2014 um 07.45 Uhr.

Achtung: Freitag, der 2. Mai, ist ein gewöhnlicher Arbeits- und Schultag an der DSO.

 

Påskeferie!

 

Vi ønsker alle venner av Den norsk-tyske bikulturelle skole en riktig fin påske og lykke til i jakten på Påskeharen - enten i Norge eller i ett av de 21 andre nasjonene våre elever har som sitt andre hjemland.

Første skoledag etter ferien er mandag 28. april 2014.

Barnehagen og AKS stenger dørene onsdag 16.4. klokken 12.00 og åpner igjen tirsdag 22.4. klokken 07.45.

Merk: Fredag 2. mai er en vanlig arbeidsdag på DSO.

 

 

Der Schulleiter informiert zum Thema Deutschunterricht 2014/15


Fördern und Fordern ist einer der Schwerpunkte des Leitbildes unserer Schule.

In letzter Zeit stellen wir jedoch fest, dass dies im Fach Deutsch nicht so umgesetzt werden kann, wie es unser Anspruch ist. Es bewerben sich zunehmend lernmotivierte Schülerinnen und Schüler, bei denen Deutsch nicht zur Erst- oder Zweitsprache gehört. 

Als Begegnungsschule nehmen wir diese Schüler natürlich auf, wenn die Klassengrößen dies zulassen. Bisher haben wir diese Schüler durch zusätzlichen DaF- und Seiteneinsteiger-Unterricht gefördert. Im Deutschunterricht  entsteht damit eine sehr heterogene Lerngruppe, in  der die Schülerinnen und  Schüler mit Deutsch als  Erstsprache nicht immer  angemessen gefordert  werden können. Die  Schülerinnen und Schüler  mit Deutsch als  Fremdsprache haben zusätzlichen Unterricht am Nachmittag.

Für  das nächste Schuljahr planen wir daher eine andere Organisation des Deutschunterrichtes. Wir werden die Klassen 5 und 6 in Deutsch jahrgangsübergreifend unterrichten und in drei Etappen aufteilen:  In der Etappe 1 sind die bisherigen Seiteneinsteiger, in der Etappe 2 die Schüler, die bisher zusätzlichen DaF-Unterricht haben und in Etappe 3 sind die Schüler mit Deutsch als Erstsprache. Die Schüler der Etappen 1 und  2 steigen bei entsprechenden Deutschkompetenzen in die nächste Etappe auf.  Um die Einteilung in die drei Etappen für das nächste Schuljahr vorzubereiten, werden die Deutschlehrer die jetzigen Klassen 4 und 5 vor den Osterferien intensiv beobachten und einen Sprachstandstest  durchführen, um eine Einteilung für das nächste Schuljahr vorzunehmen.

Die Einteilung gilt nur für das Fach Deutsch und soll sicherstellen, dass im Sinne einer Optimierung individueller Bildungsprozesse aufbauende Fördermaßnahmen angemessen geplant und umgesetzt werden und unsere Schülerinnen und Schüler ihrem Kompetenzniveau im Deutschen entsprechend gefordert und gefördert werden können. 

Ich bin sicher, dass wir mit diesem Ansatz den individuellen Ressourcen und Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler besser als bisher gerecht werden und damit auch unser Leitmotiv „Fördern und Fordern“ schülerorientiert umsetzen.

Tyskundervisning 2014/15

 

Vi ønsker å styrke tyskkunnskapene til alle våre elever, og legger derfor opp til en endring i tyskundervisningen fra 2014/15. Vi kommer til å dele inn elevene i neste års 5.og 6. klasse i 3 'etapper' - på tvers av klassene. Elevene i hver av etappene er sammensatt etter kunnskapsnivået i tysk, og de vil få tilpasset opplæring sammen i alle tysktimene. Det er meningen at elevene - etterhvert som tyskkunnsakpene deres blir bedre - skal flyttes fra én etappe til den neste, slik at de fleste er optimalt rustet til å mestre resten av skolegangen på DSO. Kartleggingen av elevene (nåværende 4. og 5. klasse) vil foregå siste uken før påske i år. Etappene defineres som følger:

1. etappe: Nybegynnere med lite tyskkunnskaper
2. etappe: Elever som hittil har fått DaF-undervisning i tillegg til vanlig tyskundervisning (tysk som fremmedspråk)
3. etappe: Elever med tysk som morsmål

 

Schulplaner 2014/15?


Wir überlegen derzeit, ob wir einen DSO-Schulplaner anbieten sollen. Der Planer hat den Vorteil, dass man alle Hausaufgaben eintragen kann und die Wochenplanung voll im Griff hat (eine Woche = 2 Seiten). Die Lehrer sind begeistert, aber wie sieht's bei den Schülern aus? Ist es eine gute Idee? Kosten: ca. 20,- Euro. Rückmeldung gewünscht!

 

Skoledagbok 2014/15?

 

Vi vurderer nå om vi skal tilby en DSO-skoledagbok til elevene våre. En skoledagbok har den fordelen at man har oversikt over alle leksene på ett sted, og at man har full kontroll over alle ukas terminer (én uke over 2 sider). Lærerne liker boka, men hvordan er interessen hos elevene? Vi tar gjerne imot tilbakemeldinger! Den vil evt. koste ca. € 20.


 


Dugnad Sporveisgata - 8. Mai, 16.00-19.00

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit dem Frühling kommt wie jedes Jahr eine ur-typisch norwegische Erscheinung wieder auf: der Dugnad, d.h. ein gemeinsamer Arbeitseinsatz. Dieses Jahr haben wir die Verschönerung der Schule und des Schulhofs für Donnerstag, den 8. Mai, von 16.00-19.00 Uhr geplant. Wir hoffen, wir sehen uns!

 

Kjære foreldre og foresatte

Med våren følger også dugnadene i Norge, og for DSO er den planlagt torsdag 8. mai fra 16.00-19.00. Hold av kvelden, så sees vi!

 

Klassenfahrt nach London


In der letzten Woche vor Ostern ist es endlich soweit: Die 10. und 11. Klasse besucht gemeinsam London! Auf dem Programm stehen u.a: London Eye, Mdme Tussaud´s, Buckingham Palace, Windsor Castle und Covent Garden. Außerdem wollen unsere Schülerinnen und Schüler weitere Museen besichtigen, eine Fahrt auf der Themse machen und das Musical "Thriller" sehen. Ihr Dank gilt hierbei bei den Eltern, dem Förderverein und der Schulverwaltung für die Finazierung dieser phantastischen Schulveranstaltung!

 

Klassetur til London

 

Siste uken før påske er det klart for årets London-tur, og denne gangen er det 10. og 11. klasse som drar avgårde. De har planer om å besøke London Eye, Madame Tussaud, Buckingham Palace, Windsor Castle og Covent Garden. Videre skal de på tur på Themsen og se på musiclen "Thriller". De benytter anledningen til å takke sine sponsorer: Foreldrene, Støtteforeningen og administrasjonen på DSO, som alle tilsammen har gjort en slik skoletur mulig!

 

Schulgarten


In unserem letzten Newsletter hatten wir über das mögliche Projekt 'Geitmyra Schulgarten' berichtet. Wir freuen uns jetzt darüber, dass das Projekt - nicht zuletzt durch die Initiative und Koordination einer engagierten Mutter, Siri Austeen - nun zustandekommen wird. Wir haben 50 qm Erde 'gepachtet', und hoffen, dass viele Eltern sich für das Projekt interessieren und gemeinsamen mit den Kindern im Schulgarten mitmachen möchten. 'Kick-off' findet am Donnerstag, dem 10. April, 17.30-19.30 Uhr in der Cafeteria der DSO statt. Eingeladen sind ALLE, die Lust haben, diesen Garten gemeinsam mitzugestalten. Agenda ist die Pflanzen-Planung und die Verteilung der Aufgaben für die bevorstehende Saison. Herzlich willkommen!

 

Skolehage

 

Vi gleder oss over at vi nå - under ledelse av en engasjert mamma - kan tilby elever, lærere og foreldre muligheten til å jobbe, bruke eller bare være i Geitmyra Skolehage denne sesongen. Kommunen har tildelt oss 50 kvm, der vi vil starte med noen enkle prosjekter i år. Vi er imidlertid avhengige av foreldrenes støtte i dette prosjektet, og vi inviterer derfor ALLE som ønsker å se det spire og gro til et planleggingsmøte torsdag 10. april  kl 17.30-19.30, i kantina på DSO. Agenda for møtet: Planteplan og fordeling av oppgaver for sesongen. Velkommen!

Kontaktperson: siri.austeen(at)gmail.com

 

 

Fragen, Informationen und Hinweise richten Sie bitte an:

Spørsmål eller innspill? Ta kontakt:

 

Kari Kvam
Bau & Sponsoring
Tel.: +47 99 72 05 12
kari.kvam(at)deutsche-schule.no

Twitter und facebook

 

 

test(at)em.il

 

Diese Unternehmen unterstützen die DSO: